Auf dem Weg

Stille Tage für Meditation, Seelsorge und Gebet

Ursulinenkloster Duderstadt | 8.–13. März 2019

In unserem Alltag gehen wir viele Wege. Wir brauchen Orientierung – besonders für die wesentlichen Schritte auf unserem Lebensweg. In diesem Jahr sind unsere Stille-Tage eine Einladung, aufzubrechen, diese Orientierung in der Stille zu stärken.

Die Tage der Stille sind Zeit für mich. Zeit für Gott. Zeit füreinander – eine Gelegenheit zur Besinnung und zum Innehalten. Wir laden ein zu Meditation, Gebet und Stille. Es besteht die Möglichkeit zur Seelsorge. Jeder hat die Gelegenheit, den eigenen Weg neu in den Blick zu bekommen, sich wieder neu zu fokussieren und Kraft von Christus zu schöpfen, der unseren Lebensweg mit uns geht.

Seminar in Zusammenarbeit mit der Gemeinde am Döhrener Turm, Hannover
Leitungsteam: Helga Seichter, Michael Borkowski (Theologe & Therapeut) und Pastor Henning Großmann.

Datum: 8. bis 13. März 2019
Ort: Ursulinenkloster Duderstadt
Neutorstraße 9
37115 Duderstadt
Pro Person: 320€ inkl. Mahlzeiten

Verbindliche Anmeldung:
Gemeindebüro der Gemeinde am Döhrener Turm, T. 0511 839380 oder gemeindebuero@efgadt.de
Die Gebühr ist bei Anmeldung fällig.

Zurück zur Übersicht